Julian Possehl wechselt zur HSG Nordhorn-Lingen

07.02.2018

Nach einigen Vertragsverlängerungen für die kommende Spielzeit kann die HSG Nordhorn-Lingen den ersten Neuzugang für die kommende Saison präsentieren.

Vom Ligakonkurrenten ASV Hamm-Westfalen wechselt Julian Possehl zur HSG und hat einen Zweijahresvertrag unterschrieben.

Bereits mit 16 Jahren zog es Possehl zum TBV Lemgo, für den er in der A-Jugend, der zweiten Mannschaft und ein Jahr in der ersten Bundesliga spielte. 2014 ging es dann nach Hamm, wo er mit dem ASV bereits viele Spiele gegen seine zukünftigen Mitspieler von der HSG bestritten hat.

Der 25-jährige Linkshänder ist im rechten Rückraum zuhause und freut sich auf seine neue Aufgabe im Sommer:

„Nach zuletzt sechs Jahren in Lemgo und vier Jahren in Hamm hatte ich das Gefühl, dass mir eine neue Herausforderung und frischer Wind in meiner weiteren Entwicklung gut tun würde. Die HSG zählt seit Jahren zu den Topteams der Liga und es ist immer unbequem gegen sie zu spielen, vor allem natürlich vor der beeindruckenden heimischen Kulisse. Umso mehr hat es mich gefreut, als die Anfrage aus Nordhorn-Lingen kam. Ich hatte wirklich gute Gespräche mit der HSG und Trainer Heiner Bültmann und ich bin der Meinung, dass ich sowohl spielerisch als auch menschlich sehr gut in das Konzept und die Mannschaft der HSG passen werde. Ich freue mich sehr, dass der anstehende Wechsel nun zustande gekommen ist und ich bald ein Teil der HSG sein darf“

HSG-Trainer und sportlicher Leiter Heiner Bültmann freut sich auf den 1,90m großen Possehl:

»Julian ist ein sehr schneller und explosiver Spieler mit gutem Spielverständnis«

Heiner Bültmann

„Ich verfolge Julians handballerischen Weg schon seit vielen Jahren und ich freue mich natürlich, dass er sich für die HSG entschieden hat. Ich bin mir sicher, dass er mit seiner offenen, sympathischen Art sehr gut in unser Team passen wird. Julian ist ein sehr schneller und explosiver Spieler, der zudem über ein gutes Spielverständnis und Entscheidungsverhalten verfügt und damit sicher unser Spiel bereichern wird.“

Siggi Loeks, Hauptsponsor und gemeinsam mit Gerhard Blömers Geschäftsführer der HSG Nordhorn-Lingen zur Verpflichtung des ehemaligen Jugend- und Juniorennationalspielers:

„Mit der Verpflichtung von Julian Possehl ist es uns gelungen einen weiteren wichtigen Baustein für die HSG-Mannschaft der kommenden Saison zu setzen. Julian verfügt trotz seiner erst 25 Jahre schon über eine Menge Erfahrung und die Fans und Freunde der HSG können sich auf einen sehr dynamischen Spieler freuen.“