Donnerstag, 16.07.2015

Benefizspiel beim Wilhelmshavener HV für die HSG Nordhorn-Lingen

Heute um 19.30 Uhr in der Friedeburger Sporthalle ist das Ergebnis zweitrangig


Wenn die HSG Nordhorn-Lingen heute nach den ersten drei Trainingstagen in der Sporthalle Friedeburg auf den Ligakonkurrenten aus Wilhelmshaven trifft, steht in erster Linie der gute Zweck im Mittelpunkt. Der Erlös des Spieles kommt ausschließlich dem Kinderhospiz Löwenherz zu Gute. An dieser Aktion beteiligt sich die HSG Nordhorn-Lingen nun schon im 4. Jahr.

Montag, 13.07.2015

Leistungsdiagnostik zum Trainingsstart


Zum heutigen Trainingsbeginn standen nicht nur Krafteinheiten im Injoy Nordhorn auf dem Plan. Mit Gerd Rosenberg, Privatdozent an der Uni Münster und für die AOK Niedersachsen für das Projekt "fit im Beruf" tätig, war ein Leistungsdiagnostiker mit seinem Team vor Ort, um die Spieler spiroergometrisch zu analysieren.

Samstag, 11.07.2015

Trainingsauftakt bei der HSG Nordhorn-Lingen

Saisonvorbereitung gestartet


Am 13.07. erwartet Trainer Heiner Bültmann seine Mannschaft zum Trainingsauftakt für die neue Saison.

Nach einer fünfwöchigen Pause im Anschluss an eine lange und kräftezehrende Saison trifft sich die auf einigen Positionen neu besetzte Mannschaft am Montagmorgen zu einer ersten Krafteinheit im INJOY in Nordhorn. Abends im Euregium wird bereits auch das erste Mal wieder zum Ball gegriffen.

Donnerstag, 09.07.2015

DHB-Pokalturnier in der EmslandArena

Champions League Sieger zu Gast


Die HSG Nordhorn-Lingen ist Ausrichter der 1. Runde des DHB-Pokals. Das Turnier findet am Wochenende 15./16.08. in der Lingener EmslandArena statt. Seit dieser Saison sieht der neue Modus vor, dass der Sieger der insgesamt 16 Turniere in die nächste Runde einzieht. Gespielt werden zwei Halbfinals am Samstag, 15.08. um 16.30 Uhr und 19.00 Uhr und ein Finale am Sonntag, 16.08 um 17.00 Uhr.

Foto: Werner Westdörp
Mittwoch, 08.07.2015

Michael Kintrup entscheidet sich für die juristische Zukunft


Michael Kintrup verlässt nach einem Jahr die HSG Nordhorn-Lingen. Der 26-jährige Linkshänder bat um die Auflösung seines eigentlich auf zwei Jahre ausgelegten Vertrages, um seine berufliche Zukunft voranzutreiben

Montag, 06.07.2015

HSG Nordhorn-Lingen verpflichtet Esten für Rechtsaußen


Jürgen Rooba ist der neue Rechtsaußen bei der HSG Nordhorn-Lingen. Der 25-jährige Rooba kommt vom HC Kehra aus Estland und hat einen Vertrag für zwei Jahre unterschrieben.

Montag, 06.07.2015

Wahl zum Tor des Jahres


Ab sofort und noch bis zum 17. Juli kann nun bei der DKB Handball-Bundesliga das Tor des Jahres gewählt werden. Die Stimmabgabe erfolgt dabei wahlweise über die Homepage der HBL oder über Facebook.

Sonntag, 05.07.2015

Nordhorn-Lingen tritt in der Emslandarena an

DHB-Pokal am 15./16. August


Die Entscheidung ist gefallen: Handball-Zweitligist HSG Nordhorn-Lingen richtet die erste DHB-Pokalrunde am 15. und 16. August in der Lingener Emslandarena aus.

von Uli Mentrup

Quelle: Lingener Tagespost

Foto: Melanie Bültmann
Donnerstag, 02.07.2015

Ralf Lucas verlängert für zwei weitere Jahre


Co-Trainer Ralf Lucas wird für zwei weitere Jahre gemeinsam mit Heiner Bültmann das Trainergespann der HSG Nordhorn-Lingen bilden. 

Der 42jährige Lucas ist Gründungsmitglied der HSG Nordhorn, hat als Spieler alle Jugendmannschaften durchlaufen und war seit Beginn der 90er als Kreisläufer und Abwehrspezialist in der zweiten Liga aktiv. Es folgten Jahre als Spieler der zweiten Mannschaft, bevor er auf die Trainerbank wechselte.

Foto: Melanie Bültmann
Mittwoch, 01.07.2015

Spielmacher Nils Meyer bleibt der HSG erhalten


Nils Meyer hat seinen Vertrag bei der HSG Nordhorn-Lingen um ein weiteres Jahr verlängert.
Der 35jährige spielte bereits in der Jugend für die HSG, bevor er im Seniorenbereich für die zweite und erste Mannschaft zum Einsatz kam. Im Jahr 2002 zog es ihn dann nach Dormagen, wo er acht erfolgreiche Jahre in der ersten und zweiten Liga spielte, bevor er 2010 in seine Heimat zurückkehrte.

Subscribe to HSG Nordhorn-Lingen | Zwei Städte. Ein Team. RSS