Donnerstag, 28.10.2010

Achtelfinale im Euregium


Im DHB-Pokal trifft am Mittwoch, 15. Dezember um 19:30 Uhr, die HSG Nordhorn-Lingen im heimischen Euregium auf den Erstligisten MT Melsungen.

Auch wenn die Mannschaft auf dem letzten Tabellenplatz steht, ist sie aber keinesfalls zu unterschätzen. Denn das Team verfügt über eine Reihe erfahrener Spieler, unter anderem den ehemaligen deutschen Nationalspieler Andrej Klimovets und den griechischen Bundesliga-Torschützenkönig von 2008/2009 Savas Karipidis.

Trainer Michael Roth, der erst seit letzter Woche die Mannschaft übernommen hat, möchte möglichst schnell aus der Misere rauskommen, deshalb wird derzeit sehr hart gearbeitet. Durch seine jahrelange Erfahrung ist er davon überzeugt, dass die Mannschaft schon bald die ersten Punkte einfahren wird.

Karten:

Längsseite: 13 € - 20 €

Torseite: 10 €

Stehplatz: 8 €

Jugendliche erhalten Ermäßigungen.

Dauerkartenbesitzer erhalten bis zum 12. November ein Vorkaufsrecht und 25% Rabatt auf ihre Plätze!