Mittwoch, 11.10.2017

upperFIT neuer Partner der HSG Nordhorn-Lingen


Das Fitness- und Gesundheitsstudio upperFIT öffnete im August 2014 im ehemaligen Nino Verwaltungsgebäude in der Bentheimer Straße 118 seine Türen.

Auf 1800 m² befinden sich innovative Kraft- und Ausdauergeräte der neuesten Generation. Zusätzlich bietet das upperFIT als einziges Studio in der Region vollklimatisierte Räumlichkeiten und einen einzigartigen Ausblick über Nordhorn. Das Training in einer Wohlfühlatmosphäre ist jederzeit gewährleistet.

Mitarbeiter aus mehr als 40 Unternehmen trainieren entweder über das Firmenfitness-Netzwerk qualitrain oder durch eine direkte betriebliche Vereinbarung  im upperFIT.

Auch Schülern im Alter ab 13 Jahren wird in Kooperation mit unterschiedlichen Krankenkassen ein altersgerechter Einstieg in den Fitness- und Gesundheitssport ermöglicht.

„Nach dem Motto „Gesund, Fit und Attraktiv“ bieten wir sowohl Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen, Hobby- und Freizeitsportlern als auch Leistungsorientierten Athleten eine angepasste Dienstleistung an. Egal ob jung oder alt, sportlich oder Trainingseinsteiger – der Start ist jederzeit möglich,“ sagte Studioleiter Nils Drumm

Neben der HSG Nordhorn-Lingen trainieren auch schon andere Mannschaften aus verschiedenen Bereichen wie Fußball, Volleyball, Eishockey oder Football im upperFIT. Ebenso werden sportartspezifische Vorbereitungen in den Sommer- und Wintermonaten geplant und umgesetzt. Auch die Nationalmannschaften der U18 Damen im Volleyball aus Polen und Deutschland haben während ihres Aufenthaltes in Nordhorn die einzigartigen Trainingsmöglichkeiten an dem funktionellen Trainingszirkel (CLOCK) in Anspruch genommen.

Den Vereinen der Region und dem sportlichen Leistungsgedanken fühlen wir uns besonders verbunden. Es  ist uns eine Freude, dass auch wir einen Teil zum Erfolg der HSG Nordhorn-Lingen beitragen können.

In unserem Studio hat das Team die besten Vorrausetzungen dazu.