Samstag, 01.10.2016

HSG verliert enges Spiel in Konstanz

23:24-Niederlage beim Aufsteiger


Statistik zum Spiel


 

24:23
(13:13)
HSG Konstanz
Poltrum (12 P.), Glatt, Kruger (2), Schlaich (1), Thomann (1), Riedel (6), Flockerzie (3), Oehler (2), Kaletsch, Maier-Hasselmann, Gassler (1), Jud (5), Berchtenbreiter
HSG Nordhorn-Lingen
Kaleun, Buhrmester (13 P.), Verjans, Mickal (1), Miedema (4), Fraatz, Rooba, Terwolbeck (2), de Boer (1), Wiese (7), Madsen (2), Seidel (6/3)
Trainer
Daniel Eblen
Heiner Bültmann
Schiedsrichter
Kern/Kuschel
Strafminuten
4 Min. (Oehler (43.), Riedel (43.))
4 Min. (de Boer (11.), Verjans (39.))
Siebenmeter
1/3 (Thomann (9.) und Kaletsch (45.) scheitern an Buhrmester)
3/4 (Seidel scheitert an Poltrum (43.))
Zuschauer
1.300